Gutartige Erkrankungen – Wir helfen heilen

Therapie gutartiger Erkrankungen

Die Strahlentherapie ist eine wirksame Methode bei gutartigen Erkrankungen. Neben Mitteln wie Krankengymnastik, Akupunktur, Ultraschall oder medikamentöser Behandlung kann sie zur Linderung von Schmerzen beitragen. Je nach Krankheitsbild muss entschieden werden, welche Methode die erste Wahl ist.

 

Die Strahlentherapie erfolgt mit niedriger Dosis und ist insbesondere bei degenerativen entzündlichen Skeletterkrankungen eine Behandlungsform, die sehr gute Ergebnisse bringt – praktisch ohne relevante Nebenwirkungen.

 

 

Wir behandeln:

  • schmerzhafte Arthrosen in den Gelenken (Schulter, Ellenbogen, Hand, Hüfte, Knie)
  • Fersensporn
  • Sehnenentzündungen
  • Golf-/Tennisarm
  • hyperproliferative Prozesse (M. Dupuytren, M. Ledderhose, hypertrophe Narben)