Ausstattung

Ausgestattet mit einem der modernsten Linearbeschleuniger

Das Herz unserer Praxis ist ein Varian-Linearbeschleuniger der neuesten Generation („Varian iX“), der große Therapieerfolge verspricht. Hohe Heilungschancen bei möglichst geringen Nebenwirkungen erreichen wir durch unsere bildgesteuerte („Cone-Beam-CT“) und intensitätsmodulierte Hochpräzisionstherapie („RapidArc“).

 

Hohe Präzision kann Heilungswahrscheinlichkeit erhöhen

Unser Linearbeschleuniger Varian iX ermöglicht eine genaue, konformale Dosisverteilung. Das heißt, dass sich die Bestrahlungsdosis der Größe und Form des Tumors präzise anpasst. Der Strahl trifft exakt den Tumor, das angrenzende gesunde Normalgewebe wird geschont. Dabei wird nur die erforderliche Dosis abgegeben, Über- oder Unterdosierung wird bestmöglich vermieden. Der Vorteil: Je höher die Präzision, desto größer die Heilungswahrscheinlichkeit!

 

Cone-Beam-CT – Diagnostik mit dem Linearbeschleuniger

Eine wichtige Rolle im Zuge der Therapie spielt Cone-Beam-CT. Diese Technologie bietet die Möglichkeit, unmittelbar vor der Bestrahlung ein CT-Bild aufzunehmen – mit dem Linearbeschleuniger selbst. 15 Sekunden vor Bestrahlungsbeginn ist dadurch die genaue Position des Zielvolumens (Tumor) klar, der Beschleuniger „weiß“ sozusagen auf den Millimeter genau, wo und wie stark er bestrahlen muss. Und da der Patient zwischen Aufnahme und Bestrahlung nicht bewegt werden muss, bleibt die Position des Ziels unverändert.

 

RapidArc genaue Anpassung der Strahlungsintensität

Die RapidArc-Technologie gehört zur IMRT, der intensitätsmodulierten Strahlentherapie. Durch diese Funktion passt der Linearbeschleuniger den Strahl aus jedem Bestrahlungswinkel exakt dem Tumor an. Das heißt, die Intensität ist bestmöglich konformal. Wenn das Zielvolumen aus verschiedenen Richtungen bestrahlt wird, wird stets die jeweils ideale Dosis abgegeben.


All dies resultiert in einer fokussierten Tumorbekämpfung auf dem höchsten Niveau.

 

Vernetztes Wissen – Arztbrief am selben Tag

Therapie erfordert das effektive Zusammenwirken aller Beteiligten im Umfeld unserer Patientinnen und Patienten, schnelles Arbeiten und effiziente Prozesse. So wird bei uns u. a. der Arztbrief innerhalb kürzester Zeit an Ihren Hausarzt oder einen anderen zuweisenden Arzt verschickt, sodass dieser immer auf dem aktuellen Stand der Therapie ist. Ausgestellt nach internationalen Skalen ist der Therapiestatus für den Arzt sofort ersichtlich und für Ihre bestmögliche Versorgung unerlässlich.